Auf die­ser Sei­te fin­den Sie aktu­el­le Man­dan­ten­in­for­ma­tio­nen. Wenn Sie recher­chie­ren oder älte­re Aus­ga­ben betrach­ten möch­ten, kön­nen Sie hier unser Archiv aufrufen.

Zum The­ma Arbeitsrecht

  • Gekün­dig­te Betriebs­rats­wahl­in­itia­to­rin: Arbeits­ge­richt lehnt drei­fach erfolg­te außer­or­dent­li­che Kün­di­gun­gen ab
  • Gleich­be­hand­lungs­fra­ge: EuGH muss selbst­be­stimm­te Teil­ha­be mit Gleich­be­hand­lungs­grund­sät­zen im Arbeits­recht abwägen
  • Nur bei Unver­hält­nis­mä­ßig­keit: EuGH kon­kre­ti­siert Bedin­gun­gen zur Pro­be­zeit­kün­di­gung schwer­be­hin­der­ter Arbeitnehmer
  • Unter­schrift ohne Bedenk­zeit: Kei­ne Pflicht­ver­let­zung, wenn Auf­he­bungs­ver­trag von sofor­ti­ger Annah­me des Ange­bots abhängt
  • Unwirk­sa­me Betriebs­rats­wahl: Kei­ne Brief­wahl­pflicht für unmit­tel­bar an umzäun­tes Werks­ge­län­de angren­zen­de Betriebsstätten

Zum The­ma Familienrecht

  • Gestei­ger­te Erwerbs­ob­lie­gen­heit: Kin­des­un­ter­halt hat Vor­rang vor Erst­aus­bil­dung eines 45-jäh­ri­gen Hilfsarbeiters
  • Kei­ne Vater­rech­te nach Miss­brauch: Jugend­li­che dür­fen Aus­kunft über sich selbst verweigern
  • Mut­ma­ßun­gen unzu­läs­sig: Vor Ertei­lung eines Umgangs­aus­schlus­ses müs­sen Fami­li­en­ge­rich­te hohe Hür­den nehmen
  • Pan­de­mie kein Grund für Untä­tig­keit: Bei Tren­nung einer nicht­ehe­li­chen Lebens­ge­mein­schaft ver­jäh­ren Ansprü­che nach drei Jahren
  • Rich­ter­li­ches Ermes­sen: Ver­fah­rens­recht sieht kei­nen Auto­ma­tis­mus bei der Kos­ten­ver­tei­lung in Fami­li­en­sa­chen vor

Zum The­ma Sonstiges

  • BGH zu Influ­en­cer­wer­bung: Prä­sen­ta­ti­on geschenk­ter Pro­duk­te ist Wer­bung – die Prä­sen­ta­ti­on selbst­er­wor­be­ner Ware nicht
  • Drei­mo­na­ti­ge “Ver­spä­tung”: Neben dem gel­ten­den Anspruch auf Aus­gleichs­leis­tung sind Ersatz­flü­ge nicht erstattungsfähig
  • Sozia­le Netz­wer­ke: Nicht rechts­wid­ri­ge Kom­men­ta­re dür­fen nicht zur Löschung und zu beschränk­ten Nut­zungs­rech­ten führen
  • Spiel, Satz, Coro­na: Ten­nis­club schafft Klas­sen­er­halt wegen geg­ne­ri­schen Ver­sto­ßes gegen die Corona-Einreise-Verordnung
  • Umge­weh­tes Bau­stel­len­schild: Ohne maß­geb­li­che Ver­let­zung von Sicher­heits­vor­schrif­ten muss Kom­mu­ne nicht haften