Auf die­ser Sei­te fin­den Sie aktu­el­le Man­dan­ten­in­for­ma­tio­nen. Wenn Sie recher­chie­ren oder älte­re Aus­ga­ben betrach­ten möch­ten, kön­nen Sie hier unser Archiv auf­ru­fen.

Zum The­ma Arbeits­recht

  • Beson­de­rer Abbe­ru­fungs­schutz: Kün­di­gung eines ange­stell­ten Daten­schutz­be­auf­trag­ten bleibt ein schwe­res Unter­fan­gen
  • Ent­gelt­trans­pa­renz­ge­setz wird euro­pä­isch: Aus­kunfts­an­sprü­che sind nun auch für arbeit­neh­mer­ähn­li­che Per­so­nen durch­setz­bar
  • Halb­her­zi­ge Daten­aus­kunft: Arbeit­neh­mer­sei­ti­ger Scha­dens­er­satz­an­spruch kann begehr­ter Aus­kunfts­er­tei­lung auf die Sprün­ge hel­fen
  • Per­so­nal­fra­ge­bo­gen: Wer auf eine unzu­läs­si­ge Fra­ge lügt, muss bei Antritt gerin­ger Haft­stra­fen kei­ne Kün­di­gung fürch­ten
  • Wich­ti­ges Arbeits­zeug­nis­de­tail: Ver­spä­te­tes Aus­stel­lungs­da­tum kann zu Spe­ku­la­tio­nen ver­lei­ten – und ist daher ver­bo­ten